Lüben - das Dorf

Ein Ort mit Geschichte

Der Weg nach Lüben führt durch weite Landschaften. Umgeben von Feldern, Wiesen und Wäldern schmiegt sich das kleine Dorf sachte an einen Hang. Der alte Baumbestand und die großen, schönen Bauernhäuser geben dem Ort seinen typischen Charakter. Die Schönheit dieses mehr als 1.000 Jahre alten Rundlings wurde 1987 mit der Goldmedaille als „Schönstes Dorf Deutschlands“ ausgezeichnet. Der Besucher spürt in dem 100-Seelen Dorf die ruhige, idyllische und ländliche Atmosphäre. Es ist, als breite sich ein Lächeln über den Häusern im Norden des Landkreises Gifhorn aus, das jeden Neuankömmling tief und entspannt durchatmen lässt.

Ein Museumsdorf - zum Anfassen und Ausprobieren, zum Erleben und Genießen.
Lüben - das Dorf